Charlie Chaplins Meisterstück

Kino gibt's jetzt seit fast 100 Jahren. Einer der ersten großen Meister dieses Mediums war Charlie Chaplin. Am Donnerstag, 24. September, zeigt der Filmclub Schrems MODERN TIMES, den ersten Tonfilm von Chaplin.  Ein absolutes Zuckerl für alle Filmbegeisterten!

Die Nachmittagsvorstellung beginnt um 17 Uhr, die Abendvorstellung um 20 Uhr. Eintritt ist 5 € bzw. 7 €. Kartenreservierungen sind unter filmclub@posteo.at möglich.



Die modernen Zeiten brachen im Kino um 1928 an. Erst acht Jahre später zog Chaplin, ausgerechnet mit einem kritischen Kommentar zur Industrialisierung der Arbeit, nach. Modern Times war sein erster „Sprechfilm“; sein berühmter Rollschuhtanz mit verbundenen Augen, stets haarscharf am Abgrund vorbei, nichts anderes als eine rein körperliche Formulierung der Frage aller großen Stummfilmstars: Wird man mich auch mit Stimme noch mögen?


FACTS:
Film: Modern Times
Original mit deutschen Untertiteln
Dauer: 87 Minuten
Regie: Charlie Chaplin
Datum: Donnerstag, 24. September
Ort: GEA Hotel zur Sonne
Beginn: 17:00 Uhr bzw. 20:00 Uhr
Eintrittspreis: 5 € bzw. 7 € (beinhaltet ein Freigetränk)
Kartenreservierung unter: filmclub@posteo.at

Termin
am 24. September 2020 um 20:00
Kategorie
Film
Tags