Buch "Wenn der Fisch im Wasser weint ..."

inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Wenn der Fisch im Wasser weint ....

Tonga na sussu a toto na ya ti ngu, mo ba ngu-le ti lo pepe – Wenn der Fisch im Wasser weint, sieht man seine Tränen nicht.

AFRIKA - Sieben Reisen führten auf diesen faszinierenden Kontinent: auf dem Wasser, zu Lande und in der Luft. Die einzigartige Schönheit dieses Erdteils, der Reichtum und die spürbare Lebensfreude sind ein eklatanter Widerspruch zu den dunklen Bildern der Berichterstattung. Düster ist auch der Einblick in die gegenwärtige Lage Afrikas. Früher ausgebeutet durch Sklaverei und Kolonialisierung, herrscht weiterhin wirtschaftliche, finanzielle und politische Abhängigkeit im globalen Machtgefüge. Helmut Buchegger berichtet von Erlebnissen aus 23 Jahren Missionarszeit in Zentralafrika, von seinen Reisen und pastoraler Tätigkeit in Krems. Grundton ist die Konfrontation mit der Vielfalt des menschlichen Lebens und Glaubens.

Dieses Produkt ist zur Zeit nicht lieferbar. Bitte schauen Sie in einigen Tagen wieder vorbei.

Produktdetails

Verfasser:

Helmut Buchegger: geb. 1939 in St. Pölten1945-1953 Volks- und Hauptschule in Pöggstall1953-1954 Kurzstudium an der Bundesgewerbeschule für Maschinenbau und Elektrotechnik St. Pölten1954-1957 Arbeit in der Landwirtschaft des Großvaters, Winterkurse in der Landwirtschaftlichen Fortbildungsschule Pöggstall1957-1962 Aufbaumittelschule Horn1962-1967 Philosophisch-Theologisches Studium St. Pölten1962-1967 Reisen in die Staaten des Ostens: Rumänien (8), Tschechoslowakei (2), Ungarn (2), Russland (3), Jugoslawien (2), Polen (2), Bulgarien (1) und Ostdeutschland (1)1967-1982 Priesterweihe und fünf Jahre Kaplanstätigkeit in Langenhart, Neulengbach, Krems1972-1973 Studienaufenthalt in Paris1973-1982 Erster Aufenthalt in der Zentralafrikanischen RepublikReisen von Österreich nach Zentralafrika per Auto1973 Reise per Schiff1975 Erste Reise mit Lastauto1978 Zweite Reise mit Lastauto1981 Dritte Reise nach ZAR mit fünf Autos1986 Vierte Reise in die ZAR mit drei Autos1989 Fünfte Reise in die ZAR mit vier AutosReisen von Zentralafrika nach Österreich1980 Per Auto von Alindao über Juba, den Nil entlang nach Österreich1998 Überstellung eines zweimotorigen Flugzeugs von Bangui nach Rotterdam1982-1983 Studienjahr bei Lumen Vitae, Brüssel/Belgien1983 Sprachkurs in Madrid1983-1984 Kaplanstätigkeit: Maria Lourdes, St. Pölten, Waidhofen/Thaya1984-1997 Pfarrer in Krems St. VeitReisen nach dem Fall des Eisernen Vorhangs: Rumänien 1989 und 1990, Reisen nach Lateinamerika: Mexiko 1988, Haiti 1990, Bolivien 1992, Fliegerprüfung in Gneixendorf bei Krems 1993 PPL, Wien 1997 CPL1997-2011 Zweiter Aufenthalt in der Zentralafrikanischen Republik 2011 Rückkehr nach Österreich und Pension.

Hardcover 2021 Bibliothek Der Provinz Auflage: 1. Aufl. 456 Seiten; zahlr. vierfärbige Abb., Kt.; 38 mm x 158 mm ISBN: 978-3-99028-995-2

Versandinformationen

Eigene Bewertung schreiben

Nur angemeldete Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie einen Zugang